,HANDELN STATT MANAGEN‘



DIE VORGEHENSWEISE.


AUFSPÜREN -        DER SCHWACHSTELLEN

ANALYSE -            IHRER ENTSTEHUNG UND HERKUNFT

AUFARBEITEN -      AUFZEIGEN UND ANBIETEN VON LÖSUNGS- UND OPTIMIERUNGSMÖGLICHKEITEN

AUSWERTEN -       DER ERGEBNISSE AUS ´AUFARBEITEN´


BERATEN -             ÜBER DIE OPTIONEN, DIE AUSWIRKUNG, DEN ZEITPUNKT DER UMSETZUNG

BEARBEITEN -         DER UMSETZUNGSPROZESS

BEGLEITEN -           NACHHALTIGKEIT SCHAFFEN

BEOBACHTEN -      ERGEBNISSE AUSWERTEN UND NACHJUSTIEREN    

BEENDEN



DIE VORAUSSETZUNGEN.


MAXIMAL FREIER HANDLUNGSSPIELRAUM ALS NOTWENDIGKEIT FÜR EINE OPTIMALE PROZESSGESTALTUNG

UND DAS ERREICHEN DER VEREINBARTEN ZIELSETZUNG


KONSEQUENTE FOKUSSIERUNG UND KONZENTRATION AUF DAS WESENTLICHE